Mario Cozzio

Mario Cozzio

Vizepräsident glp Sursee
Präsident Junge Grünliberale Kanton Luzern
Mitglied Geschäftsleitung glp Kanton Luzern
Co-Präsident Netzwerk GayLP

Persönlich

Geboren am 14.08.1993 in Sursee
wohnhaft in Sursee

angehender Kundenberater (Versicherung & Vorsorge)

Standpunkte

Das ist mir an der Politik wichtig

Politik betrifft uns alle, unabhängig von Alter, Herkunft, Gender oder Religion. Politik bestimmt unsere Zukunft, weshalb sie nicht nur für die jetzige, sondern für alle folgenden Generationen nachhaltige Grundlagen schaffen soll. Politik muss Sicherheit und Freiheit gewährleisten und soll den Willen des Volkes repräsentieren.

Das fasziniert mich an den Grünliberalen

Die Grünliberalen befassen sich mit zeitgemässen Themen und streben Nachhaltigkeit an. Es ist unter anderem angenehm, sich nicht dem ständigen Rechts- / Linksschema fügen zu müssen, wie das bei länger bestehenden Parteien der Fall ist. Strikte Parteipolitik ist nicht hilfreich. Wie der Parteiname schon besagt, befasst sich die glp mit den Anliegen der Umwelt und der Wirtschaft. Einen vernünftigen Ausgleich zwischen diesen Bereichen zu schaffen ist vermutlich eine der schwierigsten Herausforderungen der Politik. Deshalb fasziniert mich die Bereitwilligkeit der glp, diese Thematik anzugehen und zu vereinen.

Dafür engagiere ich mich im Leben

Ich setze mich vor allem für Toleranz und Respekt in der Gesellschaft ein. Ich sehe keinen Sinn in Gesetzen, die bloss einer gewissen Gruppe Vorteile einräumen. Ich setze mich gegen Diskriminierung aller Art ein und engagiere mich für Chancengleichheit. Weitere Anliegen sind nebst Innovation und Forschung die Förderung von KMU der Schweiz.

Dafür brauche ich am meisten Zeit

Für meinen Beruf, meine Freunde sowie meinen Partner, meine Familie, die Grünliberalen, die Stadtmusik Sursee sowie in der 5. Jahreszeit meiner Leidenschaft: Die Guggenmusik Diebetormtöibeler Sursee. Wenn es die Zeit erlaubt, entspanne ich mich aber auch gerne bei guten Gesprächen und einem Glas Whisky.

Das bedeutet für mich «daheim»

Wohlfühlen und sich selbst sein – oder geographisch: Region Sursee, Kanton Luzern.

Das ist mein Lieblings-Zitat

"Von nichts kommt nichts." - Lukrez

Smartspider

Smartspider
Patrick Zillig

Patrick Zillig

Stadtrat Stadt Bern
Vorstand glp Schweiz
Co-Präsident Netzwerk GayLP

Persönlich

Betriebswirtschafter HF
Diakon der Christkatholischen Landeskirche
Geboren am 01.04.1974 

Standpunkte

Das ist mir an der Politik wichtig

Der Mensch steht im Mittelpunkt. Politische Entscheidungen sollen den Menschen und der Gesellschaft dienen. 

Das fasziniert mich an den Grünliberalen

Politik ohne Ideologie. Je nach Thema sind Bündnisse von links bis rechts möglich. 

Dafür engagiere ich mich im Leben

Für eine tolerante und offene Gesellschaft und gegen jegliche Art von Diskriminierung. 

Dafür brauche ich am meisten Zeit

Neben Beruf und Politik engagier ich mich als ehrenamtlicher Seelsorger der Christkatholischen Kirche. 

Das bedeutet für mich «daheim»

Als ausgewanderter Ostschweizer lebe ich hier in Bern nach dem Motto: "Da wo mein Herz ist, bin ich Daheim". 

Das ist mein Lieblings-Zitat

"Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden" (Sokrates) 

Smartspider

Smartspider
Persönliche Webseite
Samuel Pablo Müller

Samuel Pablo Müller

Vizepräsident und Sekretär Netzwerk GayLP
Vorstand Junge Grünliberale Kanton Zürich

Persönlich

Am 6. Mai 1986 in Zürich Affoltern geboren, aufgewachsen in Zürich Seefeld

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Generalsekretariat der glp Schweiz

Standpunkte

Das ist mir an der Politik wichtig

Verantwortung wahrnehmen; Einsatz für das Allgemeinwohl; zu einer friedlichen, menschlichen, offenen, informierten und gebildeten Gesellschaft beitragen.

Das fasziniert mich an den Grünliberalen

Wir sind eine relativ unverbrauchte politische Kraft, aufgeschlossen, progressiv und unabhängig. Wir übernehmen Verantwortung für das Allgemeinwohl und das Land, haben einen realistischen und sachlichen politischen Zugang, bevormunden unsere Mitbürger nicht und bekennen uns doch klar und unmissverständlich zum nachhaltigen Schutz der Umwelt.

Dafür engagiere ich mich im Leben

Werte und Tugenden wie Solidarität, Verlässlichkeit, Verantwortungsbewusstsein, Umweltbewusstsein, Nachhaltigkeit, Effizienz, Freundlichkeit, Gelassenheit, Vernunft, Bildung, Forschung, den Einsatz für gemeinsame Ziele unter Zurückstellung von persönlichen Ambitionen.

Dafür brauche ich am meisten Zeit

Die Beschäftigung mit allem, was mir lieb, wichtig und teuer ist.

Das bedeutet für mich «daheim»

Mich in einer vertrauten Umgebung aufzuhalten sowie mit vertrauten und mir lieben Menschen zusammen zu sein.

Das ist mein Lieblings-Zitat

"Nicht weil es schwierig ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwierig." – Seneca

"Salus publica suprema lex esto." ("Das Wohlergehen aller Menschen soll das oberste Gesetz sein.")

Das möchte ich noch sagen

Zum Glück gibt es die Grünliberalen, sonst würde ich mich nämlich in keiner Partei der Schweiz wohlfühlen! Wer mit mir in Kontakt treten möchte, soll sich doch bitte unbedingt melden: samuelpablo.muller@grunliberale.ch

Smartspider

Smartspider
Persönliche Webseite